ENDOCERAS + GONIATITEN - extragroße Multi-Platte, polierte auf Muttergestein

Artikelnummer: 140000225

ENDOCERAS + GONIATITEN - extragroße Multi-Platte, polierte auf Muttergestein

359,98 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Standard)

knapper Lagerbestand

Lieferzeit: 2 - 3 Tage

SET


ENDOCERAS + GONIATITEN - extragroße Multi-Platte, polierte auf Muttergestein
in ausgewogener Form; ca. 50 cm lang und ca. 40 cm breit !
Wissenschaftlicher Name: Endoceras sp. (gestreckte Form) +
Clymenae sp. (Goniatiten in typisch eingerollter Gehäuseform).
Versteinerte, angeschliffene und polierte, eingerollte + gestreckte Gehäuse
fossiler Tintenfische der DEVON-Zeit vor ca. 350 Millionen Jahren.
Das umgebende Gestein ist ein in der Politur hell- bis dunkel-brauner Dolomit.
Die ehemaligen Hohlräume der Fossilien-Schalen sind im Laufe der Zeit
mit weißen Calcit-Kristallen zugewachsen, so daß die versteinerte Struktur
im Anschliff (bei guter Qualität!) hervorragend sichtbar wird.
Der auf einigen Exemplaren sichtbare "Mittelstrich" ist der versteinerte
Atemkanal "Sippho" des Tintenfisch-Tieres.
Die Fundstellen befinden sich an der Strasse zwischen der Oase Erfoud und Taouz,
im tiefen Süden Marokkos, im Randgebiet der Sahara-Wüste.

Sie erhalten ein ausgesuchtes Einzelstück mit 4-7 Versteinerungen,
anpoliert auf rohem Muttergestein. Dieses ergibt einmal eine etwas andere,
ungewöhnlichere Optik als die häufigeren, komplett angeschliffenen Stücke!
Größe: ca. 50 x ca. 40 cm .
Lieferung: incl. praktischem Stahlständer !!! + mit Fundortetikett!